Download_on_the_App_Store_Badge_DE_RGB_blk_092917
Externer Job

Praktikum/Werkstudent Administration

The DO School gGmbH

Anzeigenbeschreibung

ORT

Hamburg, Deutschland 

START

November/Dezember 2014 (für 3-6 Monate) ODER 2 Tage pro Woche als Werkstudent

GEHALT

Nach Vereinbarung                                                             

ARBEITGEBER

Die DO School ist eine innovative Bildungseinrichtung, die weltweit angehende Sozialunternehmer und Intrapreneure ausbildet. Alle Trainings, das Mentoring und der Austausch dienen dazu, den positiven sozialen Wandel auf der Welt zu fördern.

Als Kernprogramm bietet die DO School ein einjähriges Bildungsprogramm an, das engagierte junge Erwachsene befähigt, ihre eigenen Sozialunternehmungen zu gründen.

Es besteht aus zwei Phasen, der zehnwöchigen Incubation Phase auf dem Campus in Hamburg und der zehnmonatigen Implementation Phase in den Heimatländern der Fellows. Während der Incubation Phase nehmen die Fellows an drei Kursen teil: das Challenge Lab, das den Studenten die DO School Methode praktisch vermittelt, in dem sie gemeinsam für einen Kunden eine selbstentwickelte Idee in die Tat umsetzen, das Venture Lab, ein Start-up Kurs, in dem die Fellows ihr Business Pläne entwickeln und das Media Lab, ein Kurs in dem die Fellows lernen, über ihre Sache zu sprechen.

Während der darauf folgenden Implementation Phase startet jeder Fellow seine individuelle Unternehmung im eigenen Land- learning by doing mit der Unterstützung des Online-Coachings und der Mentoren.

Mit der DO School streben wir danach, motivierte junge Menschen zu befähigen, ihre Visionen zu verfolgen und sozialen Wandel in ihre Gesellschaft zu bringen. Weitere Informationen auf unserer Website www.thedoschool.org.

TÄTIGKEITSBESCHREIBUNG (ROLLEN UND VERANTWORTUNGEN)

Die DO School Hamburg sucht nach einem Praktikanten im Bereich Administration, der/die Teil eines jungen dynamischen und schnellwachsenden Teams wird.

Praktikanten sind wichtige Mitglieder des DO School Teams. Sie spielen eine entscheidenden Rolle bei der Weiterentwicklung und beim Wachstum der Institution.

Angeleitet vom Finance and Administration Officer wirst Du an allen operativen Aspekten des Tagesgeschäfts einer internationalen Institution beteiligt sein. Darunter fällt: Event Management, Bestandsmanagement, allgemeine Bürotätigkeiten, Einkauf, IT Management, Unterstützung bei Buchhaltung und Controlling sowie das Testen und die Implementierung neuer IT Programme. Du wirst die Möglichkeit haben, an strategischen departmentübergreifenden Projekten mitzuwirken und durch die Zusammenarbeit mit unseren Lab Managern einige der essentiellen Fähigkeiten kennenlernen, die es braucht, um eine eigene Unternehmung zu gründen.

PROFIL

Wir suchen nach einer enthusiastischen, einsatzbereiten und motivierten Persönlichkeit, die Erfahrung im internationalen Umfeld mitbringt und für den sozialen Wandel brennt. Der ideale Kandidat hat Unternehmergeist, zeigt hohe Lernbereitschaft und besitzt eine hands-on Mentalität. Der Bewerber sollte im Stande sein, sich schnell in neue Themen und Methoden einarbeiten zu können. Ein aktives Interesse an Menschen aus unterschiedlichen sozialen, ökonomischen und kulturellen Hintergründen ist ebenfalls eine Voraussetzung.

GEWÜNSCHTE FÄHIGKEITEN UND ERFAHRUNGEN

  • Immatrikuliert als Bachelor oder Master Student/in im Studienfach Business Administration oder ähnlichen Fächern
  • Englisch und Deutsch fließend in Wort und Schrift
  • Aufmerksamkeit zum Detail und Tatendrang
  • Ausgeprägtes Organisationstalent und Kommunikationsfähigkeiten
  • Eigenverantwortliche, selbstständige Arbeitsweise
  • Fähigkeit und Lust sich in ein internationales Team zu integrieren
  • Computer-Kenntnisse in Microsoft Office, besonders Excel und Google Docs

 

ERFORDERLICHE FÄHIGKEITEN UND ERFAHRUNGEN

  • Erfahrung im Projekt Management
  • Erfahrung im Event Management
  • Arbeitserfahrung in einer Bildungseinrichtung oder im Non-Profit-Sektor

WAS WIR BIETEN

  • Einblick in das Sozialunternehmertum
  • Einblick in Start-Up Themen
  • Eine innovative und weltweit vernetzte Organisation
  • Ein junges, kreatives und internationals Team
  • Ein Umfeld, in dem Lernen, Eigenverantwortung und die eigene Entwicklung gefördert werden
  • Die Möglichkeit an unseren regelmäßigen Veranstaltungen zu Social Entrepreneurship und Innovation teilzunehmen
  • Zusammenarbeit mit einer multinationalen Gruppe angehender Sozialunternehmer mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen
  • Flache Hierarchien und die Möglichkeit eigene Projekte voranzutreiben
  • Professionalität in einem entspannten Umfeld mit einem dynamischen Team

BEWERBUNG

Werde Teil unseres engagierten, tatkräftigen und internationalen DO School Teams! Bitte sende Deine Bewerbung auf Englisch (Anschreiben, Lebenslauf, wie Du die Stelle gefunden hast, Verfügbarkeit, ein Empfehlungsschreiben oder die Kontaktdaten von 2 Referenzen) als PDF an career@thedoschool.org.

Bitte hab Verständnis dafür, dass wir nur Bewerber annehmen können, die eine Arbeitserlaubnis in Deutschland haben.

CHANCENGLEICHHEIT

Die DO School bietet allen Menschen die gleichen Beschäftigungsmöglichkeiten ohne Diskriminierung aufgrund der Rasse, Farbe, Religion, Geschlecht, Glaube, Herkunft, Familienstatus, körperlicher Behinderung oder sexueller Orientierung.

Einsatzort

  • Hamburg Neustadt (20457)

Über das Unternehmen

The DO School is an innovative international educational organization offering learning experiences that create real global impact. We offer training, mentoring, and education for outstanding emerging social entrepreneurs to kickstart their own ventures all around the world. The DO School offers a unique one-year educational program that enables talented young adults to launch their own innovative and sustainable social ventures. The program allows our Fellows to learn from passionate peers, engage with current leaders and experts, and create change by implementing these social ventures in their home countries. The Program takes place in two phases, the ten-week Incubation Phase on campus and the ten-month Implementation Phase in the Fellows’ home countries. During the Incubation Phase, the Fellows take part in three courses: Challenge Lab, Venture Lab and Media Lab. In the following ten months, the Fellows return to their home countries and kick off their own ventures, learning by doing while being supported through our online curriculum and mentors. With the DO School we aim to empower motivated young adults to follow their visions and bring about social change in their societies. For more information, please visit www.thedoschool.org.

Durch die Nutzung der Seite stimmst du unserer Cookie-Richtlinie zu. Im Rahmen der Datenschutzerklärung findet sich auch die Möglichkeit, dem Einsatz des Facebook Pixels zu widersprechen.